Meine Stimme für den Frieden

Gorbatschow_Appell
Erhältlich in der Buchhandlung unter der Bestellnummer 978-3710900167 zum Preis von 7,00 €.

Krieg und Frieden

Kein Friede ist so ungerecht, dass er nicht dem gerechtesten aller Kriege vorzuziehen wäre.

Erasmus von Rotterdam (1467 – 1536)

Der Krieg zwischen zwei gebildeten Völkern ist ein Hochverrat an der Zivilisation.

Carmen Sylva (1843 – 1916)

Nicht der Krieg, der Friede ist der Vater aller Dinge.

Willy Brandt (1913 – 1992)

Autor: walterfriedmann

77815 Bühl Im Grün 2

Ein Gedanke zu „Meine Stimme für den Frieden“

  1. Ich rufe alle Menschen der Welt auf , für den Frieden zu kämpfen , sich zu verbünden mit den friedliebenden Menschen und dafür auf die Straße zu gehen und das Recht auf Frieden einzufordern ! Nur ein kleiner Teil der Menschheit denkt sich das Recht zu nehmen , mit Krieg und Zerstörung die Welt für sich und ihre Interessen zu erobern ! Wir friedliebenden Menschen dieser Erde bilden mit etwa 99% eine große Macht , dessen müssen wir uns bewusst werden ! Die Welt ist mit Kriegen und Vertreibung aus den Fugen geraten und das muss ein Ende haben , denn es ist 5 Minuten vor 12 Uhr ! Der Frieden fällt den Menschen nicht in den Schoss , schon immer mussten die Menschen dafür kämpfen !

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s